Caroline  Jahns Sopran Konzert Lied
 

Bühnenpoesie Rosensalon

Szenisch eingerichtetes Liedprogramm für Rosen- und Musikliebhaber

 

Caroline Jahns, Sopran und Libretto

Stanislav Rosenberg, Klavier

Katrin Bremer, Bühne und Dramaturgie

 

 

Was macht die gefeierte Salondame, wenn zu ihrer einst so berühmten Soiree die Gäste ausbleiben? Sie kramt in ihren Erinnerungen, träumt wehmütig von vergangenen Zeiten und stößt dabei auf geistreiche Zitate und Bonmots. Und diese Erinnerungen bestehen vor allem aus Liedern und Gedichten, bei denen sich alles um die „Blume der Blumen", die Rose dreht. Mit Verve und zutiefst charmant haben sich die Sopranistin Caroline Jahns, der Pianist Stanislav Rosenberg und die Regisseurin Katrin Bremer der legendären Schönheit der Blüten und ihren schmerzvollen Dornen angenommen. So entsteht ein kurzweiliger Streifzug durch die Musik- und Literaturgeschichte, dargeboten auf glanzvoll musikalischem Niveau.

 

Download:

Video Rosensalon

Flyer recto

Flyer verso

Plakat

Fotos

Key-Facts für Veranstalter:innen

Pressemitteilung

Presseschau

Caroline Jahns Rosensalon Sopran Lied